Sonntag, 21. November 2010

Drachen-Parade

Für die Adventsmärkte brauche ich dringend noch einige Klamotten zum Verkaufen.

Da ich letzte Woche wegen dieser kleinen Dame


bzw. wegen ihrer Brüder, auf die ich aufgepasst habe während ihre Mutter im Krankenhaus war, nicht zum Nähen gekommen bin, habe ich heute morgen um 5.00 Uhr angefangen mit der Drachen-Produktion.

Drei gefährliche Feuerdrachen-Pullover aus grünem Sweat-Stoff (der von innen kuschelig weich ist) in unterschiedlichen Größen sind entstanden.



Alle Drachen sind ähnlich aber ich schneide sie ohne Schablone aus, so ist doch keiner genau gleich.









Einen schönen Sonntag abend und einen guten Start in die neue Woche!

Tabea

Kommentare:

  1. Tabea,

    die sind ja so was von klasse... ich bin sprachlos... ist nicht zufällig in 134 einer dabei???

    Einfach nur toll...

    GGGLG

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das Lob! Der größte Pullover hat die Größe 128/134...

    Liebe Grüße,

    Tabea

    AntwortenLöschen
  3. Absolut spitze die Pullover! Die Idee ist klasse umgesetzt! Bin begeistert, hier wartet auch ein Drachen, Dino und Krokodil- Freund darauf, dass Mama so ein Shirt näht!
    sei lieb gegrüßt
    Theresa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tabea,

    auf der Suche nach schönen DrachenPullis bin ich hier bei Deinen coolen Gesellen gelandet. Wahrscheinlich nicht von ungefähr, dass ich an Frau Mahlzahn denke...
    Danke für die Inspiration. Jetzt geht es ans Werk!!

    Grüße
    Janna

    AntwortenLöschen