Sonntag, 27. November 2016

Mein Pulli - LYNN von Pattydoo

Ich hab seit langem mal wieder etwas für mich genäht. Einen Hoodie nach dem Schnittmuster LYNN von pattydoo.

Was ich toll finde: Bei Pattydoo gibt es zu den Schnittmustern eine Videoanleitung, in der jeder Schritt genau gezeigt wird. Vieles weiß man natürlich schon, wenn man kein blutiger Nähanfänger mehr ist, aber den ein oder anderen Kniff kann man sich schon abgucken.

Wie man solche Eingriffstaschen näht, war für mich z.B. neu.
(Ok, die Taschen sieht man jetzt nicht so wirklich, aber mehr als diese Handy-Selfies habe ich leider nicht)

Ein paar kleine Lederdetails hab ich noch angebracht und nach den Fotos habe ich auch noch ein dickes, rundes Kordel in die Kapuze eingezogen. Auf den Bildern ist da noch ein provisorischer Schnürsenkel drin.    




















Eine Männerversion des Schnittes gibt es auch und die habe ich auch schon genäht. Leider weigert sich der Träger des Pullis, sich darin fotografieren zu lassen, deshalb habe ich leider kein Bild für euch ;-)

Liebe Grüße,

Tabea

Kommentare:

  1. Fesch! Die Pullifarbe passt hervorragend zu deiner Augenfarbe!

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht richtig gut aus! Und endlich mal wieder was für dich ;-)
    Das kapuzenfutter ist auch echt schick :-)
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  3. Cooler Pulli!!!
    Gefällt mir sehr gut! Passt wirklich gut zu deinen Augen!
    LG Iggy

    AntwortenLöschen